Direkt zum Inhalt

Berner Generationenhaus

Expedition: Living Lab - Pflege der Zukunft?

07.03.2020, 13:00
Treffpunkt: Living Lab Biel
Höheweg 80
2502 Biel
Schweiz
Kontakt via E-Mail: 
Bern + Mittelland
Kategorie: 

 

Ein Fussboden mit Sensoren, ein Kleiderschrank mit Wetterprognose und Anziehtipps und ein Roboter, der mit der Spitex skypt. Im Living Lab in Biel wird die Pflege der Zukunft entwickelt. 

 

Zu finden sind diese und weitere technische Tricks in der Wohnung des fiktiven Ehepaars Kurt und Elisabeth Brönnimann. Dort werden Assistenzsysteme entwickelt und getestet für das digitalisierte Gesundheitswesen der Zukunft, das gar nicht mehr weit entfernt ist. 

 

Jürgen Holm, Leiter der Medizininformatik an der Berner Fachhochschule, lässt uns exklusiv hinter die Kulissen des Bieler Living Labs schauen. 

 

Die Platzzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 031 328 87 00, anmeldung@begh.ch oder www.begh.ch/living-lab. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Auf unseren Expeditionen blicken wir hinter die Kulissen von Orten, an denen das lange Leben erforscht und erprobt wird. Und wir fragen nach, wie realistisch und wie wünschenswert diese Visionen für eine alternde Gesellschaft sind. 

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft