Aller au contenu principal

Projets intergénérationnels pour participer, réseauter et stocker des idées

11 - 20 de 365 projets intergénérationnels
Coronavirus, Santé , Engagement social et citoyen
Nord-Ouest
In allen Quartieren der Stadt Baden (AG), an insgesamt 25 schönen Orten mit Bänken, sind Geschichten von über 75-Jährigen sowie Texte von Jugendlichen zum Thema früher und heute platziert. Eine Aktion der Koordinationsstelle Altersnetzwerk Baden
Activités courantes , Prise en charge, Engagement social et citoyen
Nord-Ouest
Kinder des Tagesheims der Gemeinde Münchenstein treffen Bewohner*innen des Alters-und Pflegeheims Hofmatt.
Verein Munterwegs
Activités courantes , Mentorat, Engagement social et citoyen
Nord-Ouest, Suisse centrale
Lebenslanges Lernen zwischen den Generationen: MUNTERwegs versteht sich als Integrations- und Präventionsprojekt, das den Austausch zwischen Jung und Alt fördert.
Activités courantes , Prise en charge, Coronavirus
Suisse orientale
Eine Primarschulklasse und Bewohnende eines Seniorenzentrum interagieren seit Weihnachten 2020 regelmässig miteinander.
Formation, Communauté, Communication et médias
Vaud
Etablir des connexions – obtenir des résultats. Car la culture digitale, cela touche toutes les générations. Atelier d'entraide numérique de 7 à 107 ans.
Activités courantes , Prise en charge, Engagement social et citoyen
Zurich
Das Wohl von Kindern im Vorschulalter und ihren Familien ist das zentrale Anliegen der Kindertagesstätten (Kitas) und Kinderhäuser der Sozialen Einrichtungen und Betriebe der Stadt Zürich. Die Kita Paradies lebt nun seit über zehn Jahren unter einem Dach mit dem Pflegezentrum Entlisberg in Wollishofen. Der gemeinsamen Garten sowie die verschiedenen Durchgangsmöglichkeiten zwischen Pflegezentrum und Kita schaffen zahlreiche Gelegenheiten für spontane Begegnungen im Alltag. Über die Jahre haben sich auch gemeinsame Projekte entwickelt, über die gerne hier berichtet werden sollen.
Santé , Engagement social et citoyen
Berne + Plateau suisse
"malreden" ist ein telefonisches Gesprächsangebot des Vereins Silbernetz Schweiz und startet am 1. April 2021. Beworben wird vorerst der Raum Bern. "malreden" richtet sich an ältere Menschen, die sich jemanden zum Reden wünschen oder Unterstützung suchen. Unser Angebot besteht aus einer täglich bedienten Hotline, einem Anrufservice für regelmässige vertiefte Gespräche und die Vermittlung von Adressen für die Bedürfnisse der Anrufenden. Unser Team beseht aus Freiwilligen, die speziell für die telefonische Interaktion mit älteren Menschen ausgebildet sind.
Formation, Culture et arts, Sports et activités physique
Berne + Plateau suisse, Zurich
Das Projekt #seniorstar bzw. #silverstar bietet Zugang zu Kultur, sozialem Austausch und Training. Dabei studieren ältere Menschen unter professioneller Anleitung Choreografien ein, die sich an einer laufenden Ballett-Aufführung vom Opernhaus Zürich und/oder vom Konzerttheater Bern orientieren. Der intergenerative Austausch passiert zwischen Menschen aus der Lebensphase 2 und 3.
Coronavirus, Communauté, Engagement social et citoyen
Zurich
Schreibe einen Brief während den Corona-Zeiten: Ältere Leute in Altersheimen und Pflegeeinrichtungen sind durch das Coronavirus stark betroffen. Sie sind häufig isoliert und einsam. Um diese schwierige Situation ein wenig zu verbessern, wollen wir den Menschen in den Altersheimen eine kleine Freude machen. Schreibt während dieser schwierigen Zeit jemandem, der in einem Alters- oder Pflegeheim lebt, einen Brief und macht so eine kleine Freude.
Activités courantes , Prise en charge, Engagement social et citoyen
Nord-Ouest
Die Stiftung Haus Momo in Basel fördert seit 2017 regelmässige Generationenbegegnungen zwischen den Bewohnern des Pflegeheims Momo und den Kindern der hauseigenen Kita Momo.

Pages

Voulez-vous vous abonner à notre newsletter?
Changer la langue

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft