Aller au contenu principal

Generationendialog im Jungen Theater Biel

Connectez-vous avec le réseau pour suivre le développement du projet où pour vous connecter avec les personnes intéressées.

Responsable du projet
Catégorie: 
Histoire et générativité, Culture et arts, Engagement social et citoyen
Région: 
Berne + Plateau suisse, Nord-Ouest

 

Das Junge Theater Biel (JTB) ist das theaterpädagogische Angebot des Theater Orchester Biel Solothurn (TOBS) und steht für ein aktives Theater, das sich an Kinder, Jugendliche, Schulklassen und alle theaterinteressierten Menschen richtet. Das vielseitige Angebot ermöglicht allen, sich mit dem Theater und der darstellenden Kunst intensiver auseinanderzusetzen. 

 

Das JTB verfolgt mit der aktuellen Produktion – dem Tanztheater «Mouve-Mot» – einen intergenerativen Ansatz und bringt verschiedene Generationen, die nahezu ein halbes Jahrhundert trennt, auf der Bühne in den Dialog. Die Produktion ist eine Zusammenarbeit des Jungen Theater Biels mit Seniorinnen und Senioren aus der Region. 

 

Der integrative Ansatz wird weiterhin verfolgt und ist ein grosses Anliegen. Man darf gespannt sein auf die künftigen Produktionen. 

 

Weitere Informationen: https://www.tobs.ch/de/junges-publikum/junges-theater-biel/

 

Kontakt
Isabelle Freymond, Leitung Junges Theater Biel JTB
032 322 13 73
079 642 71 91
jtb@tobs.ch

Nouvelles

Dimanche, 21.04.2019
Im eigens für das Theater Orchester Biel Solothurn (TOBS) kreierten Tanztheater «Mouve-...
Dernières informations du projet
Voulez-vous vous abonner à notre newsletter?
Changer la langue

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft