Aller au contenu principal

Berner Generationenhaus

«Länger leben – anders lieben?»

28.08.2020, 20:00
Bahnhofplatz 2
3011 Bern
Suisse
Contact par e-mail: 
Berne + Plateau suisse
Catégorie: 

Wie wird eine Ehe schön? Das fragt Autorin Barbara Lukesch den Psychoanalytiker und Satiriker Peter Schneider in ihrem gemeinsamen Buch. Bei uns erzählen sie, was es braucht, damit eine Partnerschaft hält. 

 

Unsere Lebenserwartung hat sich in den letzten 150 Jahren verdoppelt. Unser leben wird immer länger und damit auch unser Versprechen der ewigen Treue. (Wie) kann Liebe im Zeitalter der Langlebigkeit halten? Und was ist für eine gute Partnerschaft wichtig?

 

Barbara Lukesch, Autorin und Journalistin und seit 30 Jahren verheiratet. Verfasste unter anderem die Bücher «Klaus Heer, was ist guter Sex?» ,«Und es geht doch! - Wenn Väter mitziehen» sowie den Bestseller «Wie geht Karriere? - Strategen schlauer Frauen».
 

Peter Schneider arbeitet als Psychoanalytiker und Dozent und betätigt sich seit vielen Jahren als Satiriker bei SRF3 und der Sonntagszeitung, ausserdem ist er Kolumnist beim Tagesanzeiger und dem Bund. Er ist Autor zahlreicher Bücher und seit 32 Jahren verheiratet. 

 

Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Innenhof des Berner Generationenhaus statt, ansonsten in der CaféBar. 

 

Tickets: 10.- / 15.- / 20.-. Sie entscheiden, wie viel Sie bezahlen. 

Voulez-vous vous abonner à notre newsletter?
Changer la langue

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft