Direkt zum Inhalt

«und» das Generationentandem

Freiwillige und Profis

22.10.2021, 15:00 bis 17:00
«und» das Generationentandem
Schlossmattstrasse 10
3600 Thun
Schweiz
Bern + Mittelland

Freiwillige und Profis

Worum geht’s in meinem Projekt und wie gewinne ich die motivieren Menschen dafür? Der Projektstammtisch digital von «und» das Generationentandem lädt MacherInnen und DenkerInnen hinter Generationenprojekten zum Zoom-Austausch.

 

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit von Freiwilligen und Profis? Bei diesem Projektstammtisch Digital suchen die Moderatoren Fritz Zurflüh (67) und Elias Rüegsegger (26) mit dir gute Wege, wie das gelingen kann.

 

Die Arbeit mit Freiwilligen und Angestellten ist herausfordernd – erst noch, wenn unterschiedliche Generationen aufeinander treffen. Wie können Profis Freiwillige unterstützen und begleiten. Wie können Freiwillige umgekehrt mit bezahlten Personen kommunizieren und ihre Anliegen einbringen?

Bei manchen Projekten geht es ab einer gewissen Projektgrösse nicht mehr ohne (bezahlte) Angestellte. Was bringt das an Chancen und Gefahren für Generationenprojekte, die viele Freiwillige haben, mit sich? Wie teilen sich die Profis und Freiwilligen die Arbeit, die Entscheidungskompetenzen auf – welche Konflikte drohen? Und welche Organisationsstrukturen und Prozesse eignen sich besonders?

 

Doris Widmer (59), Geschäftsleiterin von benevol Bern bringt ihre Erfahrungen im Rahmen eines Inputs in den Projektstammtisch digital ein.

 

Teilnehmen?

Du denkst an einem Generationenprojekt herum? Du trägst in einer generationenverbindenden Organisation Verantwortung? Du interessierst dich für verbindende Projekte? Dann bist du richtig bei Projektstammtisch digital.

 

Anmeldung: f.zurflueh@generationentandem.ch (bis spätestens am 21. Oktober)

Weitere Daten (save the date) |  10. Dezember 2021

Was ist der Projektstammtisch digital?

Menschen aller Generationen zu verbinden ist mit Corona noch wichtiger geworden. Generationenprojekte nehmen dabei eine gesellschaftliche Pionierrolle ein. Dabei entstehen viele Erfahrungen. Diese Erfahrungen, das erarbeitete Wissen und gemeinsame Themen wollen wir zusammenbringen. Seit 2012 lanciert der Verein «und» das Generationentandem unterschiedlichste Generationenprojekte. Mit dem Projektstammtisch digital bietet «und» das Generationentandem einen Austausch von und für ProjektdenkerInnen. Diesen Stammtisch gibt es seit Oktober 2020.

Möchtest du Teil des Netzwerks des Projektstammtisches werden und regelmässig informiert werden? Melde dich: f.zurflueh@generationentandem.ch

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft