Hopp-la: Generationen in Bewegung

Eröffnung Hopp-la Parcours im Schützenmattpark

Balancierweg
18.04.2018
Im Schützenmattpark 1
4054 Basel
Schweiz
Nordwestschweiz
Kategorie: 

 

Die Stiftung Hopp-la hat einen Parcours entwickelt, welcher Spiel, Spass und Bewegung für Jung und Alt vereint. In Kooperation mit Pro Juventute, Pro Senectute beider Basel und Pixxadoo wurde eine innovative Weiterentwicklung der intergenerativen Spiel- und Bewegungsinseln im Schützenmattpark in Basel möglich. Im Projekt „Hopp-la Parcours“ werden generationenverbindende Bewegungsübungen in eine Geschichte verpackt und animieren so zu gemeinsamer spielerischer Bewegung.

Kommt mit auf Nüssli-Jagd mit Eichhörnchen Lucy und Kater Max. Es warten sechs Abenteuer-Stationen durch den Schützenmattpark auf euch, mit viel Bewegung, Spiel und Spass. Natürlich für Jung und Alt.

Der offizielle Eröffnungsevent findet am Mittwoch 18. April 2018 von 14.00 – 17.00 Uhr im Schützenmattpark statt. Es sind alle herzlich eingeladen. Es wartet ein bewegtes Rahmenprogramm auf euch.

Weitere Infos zum Event und warum wir Testpersonen suchen, , sind im Flyer zu entnehmen.