Direkt zum Inhalt
Verein Munterwegs

Mentoringprogramm MUNTERwegs

Der "sichere" Ort - Bindung und Beziehung in der pädagogischen Arbeit mit belasteten Kindern und Jugendlichen

12.03.2020, 19:00 bis 21:00
UNION Kultur- und Begegnungszentrum
Klybeckstrasse 95
4057 Basel
Schweiz
Nordwestschweiz
Kategorie: 

Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg zu begleiten, sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen und mit ihnen zu arbeiten ist eine vielfältige, sinnstiftende und wertvolle Arbeit. Wir leisten damit oftmals einen wichtigen Integrationsbeitrag und übernehmen damit eine Brückenfunktion zwischen den gesellschaftlichen und sozialen Herausforderungen und deren Institutionen. In diesem Spannungsfeld begegnen uns manchmal auch herausfordernde Situationen – besonders, wenn wir uns für Menschenmit seelischen Belastungen einsetzen und die Beziehungsarbeit entsprechen erschwert ist.
 

Mit Inhalten aus der Traumapädagogik können wir den Kindern, Jugendlichen und uns selbst helfen eine sichere Beziehung aufzubauen und diese ressourcenorientiert zu gestalten. Im Workshop werden wir uns dazu mit folgenden Aspekten praxisorientiert auseinandersetzen:
 

  • Hirnorganische Vorgänge bei Belastungen; was ist ein Trauma?
  • Was bedeutet das für meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Übertragungsphänomene anhand von Fallbeispielen.
  • Was kann ich für einen «sicheren Ort» tun? Wie kann ich selbst gesund bleiben?
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft