Direkt zum Inhalt

Seniorstars - Silverstars

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Bildung, Kultur + Künste, Sport + Bewegung
Region: 
Bern + Mittelland, Zürich

Das Projekt #seniorstar bzw. #silverstar bietet Zugang zu Kultur, sozialem Austausch und Training. In 2021 werden 5 Zyklen angeboten. Pro Zyklus finden im Schnitt 15 Lektionen a 90 min statt. Dabei studieren ältere Menschen unter professioneller Anleitung Choreografien ein, die sich an einer laufenden Ballett-Aufführung vom Opernhaus Zürich und/oder vom Konzerttheater Bern orientieren. Der intergenerative Austausch passiert zwischen Menschen aus der Lebensphase 2 und 3.

Seniorstar – Silverstar

Innerhalb der Lektionen besucht man...

  • eine Probe des Balletts, wo man mit den Tänzer:innen in Dialog treten kann,

  • Aufführungen der betreffenden Stücke,
  • das Tanzlabor der Universität Bern, wo Seniorentanz weiterentwickelt wird und
  • Konferenzen (online), an denen Innovationen im Bereich Tanz diskutiert werden.

 

In einem Interview mit einer/m Mitarbeitenden des jeweiligen Hauses erhält man Einblicke in die Arbeit während den Produktionen.

 

Eine WhatsApp-Gruppe, in der Zusatzmaterial geteilt wird und man sich austauscht, rundet das Projekt ab. Die Lektionen sind in Deutsch und Englisch. 

 

Einblicke zum Projekt, wie es vor Ort abläuft und wie es während covid-19 online abgehalten wird, finden Sie in dem Video, das über den QR-Code im Bild abgerufen werden kann.

 

Wir – Clare Guss-West (Dance and Creative Wellness Foundation), Andrea Schaerli (Uni Bern), Isabelle Bischof (Konzert Theater Bern), Bettina Holzhausen (Opernhaus Zürich) und Ulrike Liebert – möchten gerne so vielen Menschen wie möglich in diesen schwierigen Zeiten Zugang zu Normalität geben.

 

Anmeldung unter: 079 28 79 755 I Ulrike Liebert I ulrike.liebert@generation65plus.com

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft