Direkt zum Inhalt

malreden - freiwillige Gesprächspartner*in am Telefon gesucht

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Gesundheit, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Bern + Mittelland

Viele Menschen unter uns fühlen sich einsam und im Alter erschweren verschiedene Lebensumstände den gewohnten sozialen Austausch zusätzlich.

 

Der Verein Silbernetz Schweiz bietet mit dem Telefondienst malreden älteren Menschen ab 1. April 2021 die Möglichkeit, an der täglich bedienten Hotline jemandem von ihren Alltagserlebnissen, Sorgen oder Ängsten aber auch von ihrem Glück zu erzählen. Zudem vermittelt der Verein dauerhafte Telefontandempartner*innen und wirkt unterstützend auf die aktuellen Bedürfnisse der Anrufenden ein.

 

Helfen Sie mit, die Lebensqualität von unseren älteren Mitmenschen positiv zu beeinflussen, leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Reduktion der negativen Folgen von Alterseinsamkeit und werden Sie Teil unseres engagierten Teams malreden.       

Es gibt zwei Einsatzmöglichkeiten für Sie

Hotline   Entweder arbeiten Sie freiwillig als Mitarbeiter*in mindestens 3h/Woche im Homeoffice für die Hotline, nehmen Anrufe entgegen und führen der Situation angepasste Alltagsgespräche.

Telefontandem   Oder Sie engagieren sich mindestens 1h/Woche als Telefontandempartner*in und sprechen wöchentlich, zu einer vereinbarten Zeit, mit der Ihnen anvertrauten Person.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Kommunikationsgeschick in schwierigen Situationen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse & Dialektverständnis
  • Psychische Gesundheit und Belastbarkeit
  • Empathie, Respekt, Toleranz und Geduld
  • Interesse für andere Menschen
  • Zeitliche Flexibilität (Hotline) 

Was bieten wir Ihnen?

  • Zweitägige Schulung. Nächste Schulung im Sommer 2021, konkrete Daten folgen
  • Supervision und regelmässige Treffen mit anderen freiwilligen Engagierten 
  • die Arbeit stiftet Sinn und gibt Halt
  • Anonymität wird bei sämtlichen Anrufen eingehalten

Haben Sie Interesse?

Dann erzählen Sie uns anhand der folgenden Fragen etwas über sich:

  1. Wieso möchte ich als Telefonpartner*in ältere Menschen unterstützen?
  2. Wieso bin ich der/die geeignete Telefonpartner*in?
  3. Für welchen Einsatz interessieren Sie sich? Schreiben oder telefonieren Sie uns. 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt: Eve Bino Verein Silbernetz Schweiz  -  www.malreden.ch  -   info@malreden.ch  -  Tel. +41 76 287 25 70

 

 

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft