Genossenschaft Wogeno Mogelsberg

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Genossenschaft Wogeno Mogelsberg für den Gebrauch mieten
Projekteigner
Kategorie: 
Wohnen
Region: 
Ostschweiz

 

Am 1. Mai 2016 haben wir nach zwei Jahren Vorbereitungszeit von der Gemeinde Neckertal das ehemalige Altersheim samt 15ha Bio-Bauernhof kaufen können. Unser Architekt hat in Zusammenarbeit mit uns die Umbaupläne erstellt; der Umbau zu 13 Wohnungen wurde im Juni 2017 fertig. Von Anfang an konnten alle Wohnungen an GenossenschafterInnen vermietet werden. Ebenfalls gibt es viele gemeinschaftlich genutzte Räume im Erd- und im Untergeschoss (Ateliers, Kinderraum, Bibliothek, Gemeinschaftsraum mit Küche, etc.). Zur Zeit sind wir 19 Erwachsene und 10 Kinder. Aus beruflichen und schulischen Gründen verlassen uns zwei Familien. Wir suchen deshalb ab August/September 18 noch weitere Familien oder Alleinerziehende mit Kindern. Der Bahnhof Mogelsberg ist in 5 Minuten zu Fuss erreichbar mit guten Zugverbindungen nach St.Gallen und Wattwil/Rapperswil, d.h. man kann hier wohnen ohne ein Auto besitzen zu müssen. Das Dorf verfügt u.a. über einen Laden, eine Kulturbeiz, eine Primarschule, einen Arzt und eine Zahnärztin. Wir wohnen mitten in einem herrlichen Wandergebiet in einer intakten Umwelt, wo nachts noch die Sterne leuchten.

 

Der Biohof ist an eine junge Bauernfamilie verpachtet.

 

Mehr Informationen: www.wogeno-mogelsberg.ch