Direkt zum Inhalt

"Flug der Schmetterlinge" - Community Arts-Projekt von Katharina Rüll und OXIL

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Alltagsaktivitäten, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Nordwestschweiz

Das OXIL und die Künstlerin Katharina Rüll laden alle Menschen ein, ein Teil vom Kunstprojekt "Flug der Schmetterlinge" zu sein. Mit diesem Community Arts-Projekt möchten wir Kunst in der Gemeinschaft schaffen und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern. Die Informationsbroschüre zum Projekt und die Malvorlagen gibt es auch unter https://oxil.ch/flug-der-schmetterlinge/

 

Wie wird es sein, wenn wir wieder zusammen fliegen können?  

Eine Raupe verwandelt sich in einer Puppe in einen Schmetterling und ist dabei alleine. Aber wenn er herauskommt, breitet der Schmetterling seine Flügel aus und fliegt wieder zu den Anderen. Wir Menschen fühlen uns während der Pandemie genauso und träumen davon wieder zusammen zu sein.  

 

Bemale, gestalte oder beklebe deinen Schmetterling. Hast du einen Wunsch? Oder liegt dir etwas auf dem Herzen? Schreibe oder male das auf den Schmetterling.

 

Alle Schmetterlinge müssen bis spätestens am Mittwoch, 5. Mai 2021 im OXIL sein.

OXIL Obere Brühlstrasse 6 Postfach 912 4800 Zofingen

 

Katharina Rüll macht aus allen Schmetterlingen ein Kunstprojekt. Sie lässt am Freitag, 7. Mai 2021 an der OXIL-Sommerbar alle Schmetterlinge in einer Vorführung fliegen.

 

Alle sind herzlich eingeladen am «Flug der Schmetterlinge» dabei zu sein. Dabei spürt das Publikum bestimmt auch Schmetterlinge im Bauch, weil es die erste Veranstaltung nach dem Kultur-Lockdown ist.  

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft