Direkt zum Inhalt

Erzählkafis: Generationen-Austausch

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Betreuung, Geschichte + Generativität, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Ostschweiz

 

Bei den Erzählkafis - einem moderierten Austausch in einer Gruppe zu einem bestimmten Thema - tauschen sich Freiwillige des Jugendrotkreuz mit interessierten Bewohnern von Alters- und Pflegeheimen im Thurgau aus. Die Erzählkafis werden einmal monatlich an einem Samstagnachmittag durchgeführt und dauern ungefähr 2 Stunden.

 

Die Ziele dieses Generationen-Austausches sind:

 

  • Junge und alte Menschen tauschen sich zu verschiedenen Themen aus der Vergangenheit oder Gegenwart aus und erhalten so Einblicke in das Leben ihres Gegenübers.
  • Alte Menschen fühlen sich von den jungen Menschen ernst genommen, respektiert und vertrauen sich ihnen an.
  • Die jungen Freiwilligen leihen den Betagten ein Ohr und bieten ihnen Abwechslung.

 

Für weitere Informationen einfach eine Mail an jugendrotkreuz@srk-thurgau.ch

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft