Direkt zum Inhalt

Geschichte + Generativität

Geschichte + Generativität, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Nordwestschweiz
Radio X arbeitet aktuell an der Umsetzung eines "Generationenprojekts" – mit dem Ziel, die Generationen miteinander ins Gespräch bringen und Wünsche, Ängste, Anregungen von Jugendlichen und älteren Menschen hör- und sichtbar zu machen und an die Öffentlichkeit zu tragen. Persönliche Geschichten, Begegnungen und individuelle Erfahrungen stehen im Zentrum. Radio X greift Themen auf, die an die Lebensrealitäten von Jung und Alt anknüpfen, trägt diese nach aussen und regt zu Diskussionen an, die über das Projekt hinausgehen.
Gemeinwesen, Geschichte + Generativität, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Waadt
Le groupe du Mouvement des Aînés Vaud, « Etre Grands-Parents… aujourd’hui », est à la recherche de seniors intéressés à rejoindre notre projet « Grands-Parents de Cœur » Cela consiste à mettre en lien des petits enfants privés de relation avec leurs grands-parents avec des personnes seniors. Dans un cadre sécurisé, le projet permettra de développer une relation saine et privilégiée.
Bildung, Geschichte + Generativität, Kommunikation + Medien
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Oral history, das 20. Jahrhundert und neue Medien. SchülerInnen ab 14 Jahren befragen Zeitzeugen zu spezifischen Lebenserfahrungen. Aus Tonspuren der Erzählungen und Fotos der bis zu 80 Jahre älteren Leute drehen sie Kurzfilme. Diese publizieren sie unter www.zeitmaschine.tv sowie auf Projektseiten der einzelnen Umsetzungen. Die oral history Datenbank enthält bereits hunderte solcher Kurzfilme aus Umsetzungen von Bern bis Berlin. Die SchülerInnen werden durch das Projekt in arbeitsmarktrelevanten Fähigkeiten wie Zuverlässigkeit, selbständiges Handeln und die Kommunikation gefördert und gefordert. Die älteren Generationen sehen prägende Momente ihrer Lebensgeschichte in einem neuen Medium multimedial aufbereitet.
Betreuung, Geschichte + Generativität, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Die Kinder der Kinderkrippe Fröschlihuus vom Elternverein «Gemeinsam wachsen» in Schlieren (Kanton Zürich), besuchen gruppenübergreifend einmal monatlich ein Altenheim/Pflegeheim, um mit den Senioren/Seniorinnen zusammen abwechslungsreiche Aktivitäten zu gestalten.
Pro Senectute Logo
Geschichte + Generativität, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Öffentliche Trommel- und Percussionssessions sollen erlebnisorientierte Erfahrungen und Begegnungen zwischen Menschen verschiedener Generationen und unterschiedlicher Herkunft ermöglichen.
Geschichte + Generativität, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Nordwestschweiz
Das Junge Theater Biel setzt auf den Generationendialog und hat mit dem Tanztheater «Mouve-Mot» verschiedene Generationen auf der Bühne in den Dialog gebracht, die nahezu ein halbes Jahrhundert trennt. Der intergenerative Ansatz wird über die Produktion hinaus verfolgt.

Seiten

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft