Direkt zum Inhalt

Alltagsaktivitäten

Alltagsaktivitäten, Betreuung, Bildung
Ostschweiz
Eine Gruppe des Kindergartens Kirchenfeld in Diepoldsau (Kanton St. Gallen) besucht das Alters- und Pflegeheim Rheinauen zum Malen, Basteln, Backen und weiteren gemeinsamen Aktivitäten jeweils an einem Nachmittag während einiger Monate.
Alltagsaktivitäten, Reise, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Graubünden, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Menschen mit einer Mobilitätseinschränkungen kennen das Problem: wie komme ich in das Gebäude, wie kann ich mich innerhalb des Gebäudes bewegen? Gibt es einen Lift oder eine Rampe? Gibt es einen Wickeltisch in der Toilette? Gibt es genügend Platz im Restaurant für einen Rollstuhl bei der Feier für mein Grosi? Hier hilft die ginto App. Eine kostenlose Smartphone App, die Informationen zu Gebäudezugänglichkeiten gibt. Sei dies für Familien mit Kinderwagen, Menschen mit Gehhilfen oder Rollstuhl, Senioren, die nicht mehr so gut zu Fuss sind. Alle profitieren von diesen Angaben. Und jeder kann mitmachen, denn auch ohne Einschränkung können Informationen erfasst werden. Überall, wo man gerade unterwegs ist. Inklusion leicht gemacht!
Alltagsaktivitäten, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Genf
Le bénévolat intergénérationnel s’adresse aux personnes âgées de 65 ans et plus, et aux jeunes entre 18 et 30 ans. Il permet d’offrir aux personnes âgées isolées la visite hebdomadaire d’un-e jeune bénévole, favorisant ainsi les échanges et les liens intergénérationnels. Cette activité a également pour objectif de développer les compétences et l’expérience des jeunes dans le domaine de l’accompagnement, afin d’encourager leur intégration dans le monde professionnel.

Seiten

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft