Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus den Generationenprojekten zum Informieren und Austauschen

Donnerstag, 02.05.2013
Pro Senectute verlieh am 30. April im Bierhübeli Bern den Generationenbuchpreis Prix...
Aus dem Projekt
Mittwoch, 24.04.2013
Im vergangenen Monat waren wir zu Gast beim OK des slowUp Solothurn. Es fand in...
Samstag, 20.04.2013
Am Freitag konnte ich unser Projekt auf den Werkstatt-Tagen der Generationen-Akedemie in...
Donnerstag, 18.04.2013
Zum Velo gehört ein Velohelm. Teilnehmende vom Generationen-Tandem können bei den vier...
Freitag, 12.04.2013
Auch in diesem Jahr wird uns Pascale Bruderer beim Generationen-Tandem unterstützen...
Mittwoch, 03.04.2013
www.8und80.ch Das privat initiierte Projekt wurde im Rahmen der von Migros.Kulturprozent...
Aus dem Projekt
Mittwoch, 03.04.2013
La sélection 2013 en bref «Un départ en fanfare» de Gilles Abier, où Joséphine décide d’...
Aus dem Projekt
Mittwoch, 03.04.2013
Ein Ziel des «Generationen-Tandem» ist der Ausbau des Netzwerks von intergeneration. Wir...
Mittwoch, 27.03.2013
Die ersten intergenerativen Teams haben sich angemeldet. Mit dabei ist wieder MUNTERwegs...
Sonntag, 17.03.2013
An diesen slowUps ist das Generationen-Tandem dabei. Wir suchen Zweierteams – je einen...

Seiten

Neuste Kommentare

  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Liebe Bettina und Thomas

    Liebe Frau Stamm, Bettina und Thomas würden sich sicher freuen, wenn ein ähnliches Projekt auch in Schaffhausen umgesetzt wird. Erfassen Sie dieses neue Projekt doch am Besten auch gleich hier auf der Plattform, so dass andere davon erfahren und ebenfalls Briefe senden können. Herzliche Grüsse Ruedi Schneider, Intergeneration
  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Grüezi

    Vielen Dank für Ihre Anfrage Frau Küttel. Wir müssen Sie bitten, sich direkt an die Projektverantwortlichen zu wenden, entweder per Post (Schenk einen Brief, c/o Hamilton-Irvine / Williams, Dorfstrasse 27, 8037 Zürich) oder via Facebook: https://www.facebook.com/SchenkEinenBrief/ Sie geben Ihnen sicher gerne Auskunft.
  • Bild des Benutzers Monika Blau

    Antwort auf : Grüezi mitenand

    Hallo Frau Egli Bitte nehmen Sie doch direkt mit dem Projekt "Schenk mir einen Brief" Kontakt auf. Die Kontaktdaten befinden sich auf der Projektseite. Ich wünsche Ihnen sehr, dass das Projekt Ihnen weiterhelfen kann. Freundliche Grüsse Monika Blau, Programm Intergeneration
  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Hallo

    Vielen Dank für Ihre Anregung. Inzwischen gibt es im Projekt zwei weitere Neuigkeiten die über den aktuellen Stand informieren.
  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Hallo. Gilt das immer noch??

    Guten Tag, vielen Dank für Ihre Frage. Ja genau, die Aktion wird immer noch weitergeführt! Ihre Briefe sind also sehr willkommen! Inzwischen wurden dem Projekt weitere Neuigkeiten hinzugefügt und über den aktuellen Stand informiert.
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft