Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus den Generationenprojekten zum Informieren und Austauschen

Freitag, 26.04.2019
Das Generationenfestival startet ein Crowdfunding, um die Finanzierung des...
Sonntag, 21.04.2019
Im eigens für das Theater Orchester Biel Solothurn (TOBS) kreierten Tanztheater «Mouve-...
Freitag, 19.04.2019
In der gesundheits- und sozialpolitischen Debatte in der Schweiz hat die Betreuung* im...
Freitag, 12.04.2019
Bericht von Sude Naz Parlaksu, Schülerin 3. Sek. Root über den Waldausflug der Gruppe im...
Mittwoch, 10.04.2019
Im Magazin «und» das Generationentandem erschien der Artikel «Die Freiheit zu sein, wie...
Aus dem Projekt
Mentoringprogramm Job Caddie 10 Jahre Jubiläumsfest in Zürich 2019
Mittwoch, 10.04.2019
Job Caddie Zürich feierte am 28. März 2019 im Labor5 in Zürich mit rund 130 geladenen...
Mittwoch, 27.03.2019
Wie der Verein «und» das Generationentandem bereits an der Hauptversammlung 2018...
Hortkinder beim Altenheimbesuch
Freitag, 22.03.2019
Emotionale und aufschlussreiche Begegnung – die hatte wir am letzten Dienstag im...
Hopp-la Standorte Schweiz
Dienstag, 12.03.2019
Bereits seit 2014 werden durch das Pilotprojekt der Stiftung Hopp-la in Basel...
Hopp-la Tandem Pratteln Bildung Schweiz Februar 2019
Montag, 18.02.2019
Beim Begleitangebot "Hopp-la Tandem" begegnen sich junge und ältere Menschen regelmässig...

Seiten

Neuste Kommentare

  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Interessante Studien. Jedoch

    Guten Tag! Ganz genau, der demografische Wandel, die gesteigerte Mobilität und viele weitere Faktoren schmälern den Generationenaustausch in der Familie. Die Generationenbeziehungen gilt es ausserfamiliär zu fördern und dies ist für unsere Gesellschaft zentral. Wenn sie mehr über die Wirkungen von Generationenprojekten erfahren möchten, so finden Sie im Blog viele weitere Beiträge dazu: https://www.intergeneration.ch/de/blog. Auch finden Sie über 300 Generationenprojekte unter https://www.intergeneration.ch/de/generationenprojekte, die eben gerade mit vielfältigen Projekten auf unterschiedlichste Weise die Generationenbeziehungen fördern.
  • Bild des Benutzers Chnöpfli sucht Grosi

    Antwort auf : Wir suchen ein Ersatzgrosi

    Vielen Dank für Ihre Nachricht. Gerne können Sie uns eine E-Mail schreiben an chnoepfli.grosi@gmail.com und wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach einem passenden Grosi. Herzliche Grüsse das Chnöpfli sucht Grosi Team
  • Bild des Benutzers Jürg Niklaus

    Anstelle des Vereins

    Anstelle des Vereins Generationenbeziehung tritt seit 2015 die Fachstelle Generationenbeziehungen von Pro Senectute Kanton Zürich. Kontakt: Jürg Niklaus Fachverantwortlicher Generationenbeziehungen Lagerhausstrasse 3 8400 Winterthur 058 451 54 00 generationen@pszh.ch
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft