Direkt zum Inhalt

Aktuelles aus den Generationenprojekten zum Informieren und Austauschen

Sonntag, 09.12.2018
Chnöpfli sucht Grosi ist ein junges Start-up aus Basel, welches es sich zum Ziel gemacht hat, Familien mit Senioren zusammenzubringen, um so langfristige Beziehungen aufzubauen...
Aus dem Projekt
Freitag, 07.12.2018
Gemeinsam lassen sich Generationenprojekte leichter planen und verwirklichen. Die Stadt Bern hat sich deshalb die Vernetzung zur Aufgabe gemacht. Kooperation gilt als wichtiger...
Aus dem Projekt
Adventskalender im Freien
Donnerstag, 29.11.2018
Dieses Jahr führt die Stiftung Hopp-la bereits zum vierten Mal die „Bewegte Adventszeit“ im Basler Schützenmattpark durch. In den letzten drei Jahren konnten treue Mitwirkende aus...
Generationendialog: Studenten in Alterszentren
Donnerstag, 29.11.2018
1968 demonstrierten junge Menschen weltweit für eine bessere Welt. Sie forderten das Ende des Vietnamkriegs, Meinungsfreiheit und sie rebellierten gegen herkömmlichen...
Zürcher und Kunz bei Radio Beo über die Generation Y
Mittwoch, 28.11.2018
Sei dabei wenn KURZ & ZÜRCHER jeden Donnerstag um 18.45 Uhr auf Radio Beo das Mikrofon übernehmen und mit Vorurteilen gegenüber der Generation Y aufräumen. Im Video gibt es...
Mobiltelefon auf gelbem Hintergrund
Montag, 26.11.2018
Am 22. November hat die Jugendarbeit in der Stadt Basel ebenfalls mit Smalljobs und der Jugendapp – wie in Winterthur– eine Sackgeld-Jobbörse für Jugendliche gestartet. Eine...
Zwei Jungs ringen auf Matrazen
Donnerstag, 15.11.2018
Die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters ist heute erschienen. Den online Newsletter finden Sie unter folgendem Link . Sind Sie interessiert an den Neuigkeiten rund um MUNTERwegs...
Frau in rotem Kleid
Mittwoch, 10.10.2018
Wie sich gesellschaftlich relevante Themen wie Sexismus, Emanzipation und Selbstermächtigung im Körper manifestieren, ist die Leitfrage der Kreation. Inhaltlich spielt «Umwerfend...
Professor Ambrosius Ferdinand Sigismund Maria von und zu Drachenfels
Mittwoch, 26.09.2018
Das Drachental Seetal wurde im April 2018 an verschiedenen Standorten (Schloss Lenzburg, Schloss Hallwyl, Schloss Heidegg) feierlich eröffnet. Der Kern des von Seetal Tourismus...
Entwicklungsraum für Generationenprojekte
Montag, 24.09.2018
Die Generationenakademie hat 2018 für die Durchführung der Entwicklungsräume für Generationenprojekte mit lokalen Partnern zusammengespannt. Dank gut gefüllten Workshops wird das...
Aus dem Projekt

Seiten

Neuste Kommentare

  • Bild des Benutzers Ruedi Schneider

    Antwort auf : Interessante Studien. Jedoch

    Guten Tag! Ganz genau, der demografische Wandel, die gesteigerte Mobilität und viele weitere Faktoren schmälern den Generationenaustausch in der Familie. Die Generationenbeziehungen gilt es ausserfamiliär zu fördern und dies ist für unsere Gesellschaft zentral. Wenn sie mehr über die Wirkungen von Generationenprojekten erfahren möchten, so finden Sie im Blog viele weitere Beiträge dazu: https://www.intergeneration.ch/de/blog. Auch finden Sie über 300 Generationenprojekte unter https://www.intergeneration.ch/de/generationenprojekte, die eben gerade mit vielfältigen Projekten auf unterschiedlichste Weise die Generationenbeziehungen fördern.
  • Bild des Benutzers Chnöpfli sucht Grosi

    Antwort auf : Wir suchen ein Ersatzgrosi

    Vielen Dank für Ihre Nachricht. Gerne können Sie uns eine E-Mail schreiben an chnoepfli.grosi@gmail.com und wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach einem passenden Grosi. Herzliche Grüsse das Chnöpfli sucht Grosi Team
  • Bild des Benutzers Jürg Niklaus

    Anstelle des Vereins

    Anstelle des Vereins Generationenbeziehung tritt seit 2015 die Fachstelle Generationenbeziehungen von Pro Senectute Kanton Zürich. Kontakt: Jürg Niklaus Fachverantwortlicher Generationenbeziehungen Lagerhausstrasse 3 8400 Winterthur 058 451 54 00 generationen@pszh.ch
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft