Generationenprojekte zum Mitmachen, Vernetzen und als Ideenspeicher

81 - 90 von 304 Generationenprojekten
Bildung
Zentralschweiz
Seniorinnen und Senioren bringen ihre Lebens- und Berufserfahrung ins Klassenzimmer
Betreuung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Wohnen
Bern + Mittelland
Das innovative, zukunftsweisende Wohnkonzept.
Alltagsaktivitäten, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Der öffentliche Verkehr (ÖV) ist ein schneller, kostengünstiger und sicherer Weg, um ans Ziel zu gelangen. Für ältere, rekonvaleszente oder in der Mobilität eingeschränkte Personen kann die Benutzung von Tram und Bus eine Herausforderung darstellen. Für sie bietet das Zürcher Rote Kreuz in der Stadt Zürich den ÖV-Begleitdienst an.
Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Bis 2060 nimmt die Zahl der Menschen über 80 von heute 400‘000 auf eine Million zu. Ihre Betreuung muss gesichert werden. Die Zeitvorsorge KISS bietet hier eine alternative Lösung an: Zeit statt Geld fürs Alter sparen.
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Das Gemeinschaftszentrum Telli ist Anlaufstelle für BewohnerInnen des Aargauer Telliquartiers und schafft mit vielfältigen Veranstaltungen, Projekten und Angeboten Begegnungsmöglichkeiten über die Generationen hinweg.
Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Das Netzwerk Generationenbeziehungen entstand aus dem ehemaligen NFP 52 und führt Werkstattgespräche, Tagungen, Austellungen und Weiteres durch, um somit Grundlagen für eine Generationenpolitik zu erarbeiten.
Pro Senectute/Stadt Adliswil Logo
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Gemeinwesenorientierte Quartierentwicklung mit dem Fokus auf ältere Menschen - Ein Kooperationsprojekt von Pro Senectute Kanton Zürich und der Stadt Adliswil zur Schaffung eines alters- und generationenfreundlichen Quartiers. In einem mehrjährigen Entwicklungsprozess bilden sich im Quartier neue Formen gemeinschaftlicher und generationenübergreifender Aktivitäten, welche das möglichst selbstständige Wohnen in der vertrauten Umgebung unterstützen, bestehende soziale Netze stärken und den Zusammenhalt sowie die gegenseitige Hilfe im Quartier fördern, professionell erbrachte Dienstleistungen und freiwilliges Engagement verknüpfen und die Fähigkeit zur Selbstorganisation stärken.
Geschichte + Generativität, Kommunikation + Medien, Mentoring
Ausland, Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
obugoo ist eine Web-Plattform, auf welcher Mitglieder ab 63 Jahren die Möglichkeit haben, ihr Wissen und Fähigkeiten an andere Generationen weiterzugeben. Mitglieder unter 63 Jahren können nach Wissensträgern suchen und diese anschliessend kontaktieren.
Bödeli Spillüt: Seniorentheater wird zum Generationentheater
Kultur + Künste
Ausland, Bern + Mittelland
Die Bödeli Spillüt sind eine eine intergenerative Theatergruppe. Aktuell spielen Sie ein intergeneratives Theaterstück "Johannes Zurbuchen": Kinder, Jugendliche und SeniorInnen im Alter von 10 bis 80 Jahren erarbeiten unter professioneller Regie gemeinsam das Theaterstück und führen es im Mai und Anfang Juni 2016 auf.
Entre deux temps
Bildung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Wohnen
Fribourg
Entre-deux-temps.ch est un site internet proposant la mise en contact de personnes de deux générations distinctes, dans le but de créer un nouveau mode de cohabitation. Une personne retraitée dotée d’une certaine sagesse a souvent besoin d’un petit coup de main dans ses tâches quotidiennes. Celui-ci pourrait lui être apporté par un étudiant de la région, à la recherche d’un hébergement.

Seiten