Generationenprojekte zum Mitmachen, Vernetzen und als Ideenspeicher

61 - 70 von 304 Generationenprojekten
Gesundheit, Sport + Bewegung
Bern + Mittelland, Graubünden, Ostschweiz, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Wir entwickeln intergenerative Spiele, die Grosseltern sowie die Enkelkinder geistig und körperlich fit halten. Die Spiele sind so designed, dass für beide Generationen bestimmte Rollen zugeteilt werden und sie somit beide vom Spiel profitieren.
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Nordwestschweiz
JAHE («Jung und Alt hälfe enand») möchte der Einwohnerschaft menschliche Kontakte und Hilfeleistungen vermitteln, die von bestehenden Organisationen oder Institutionen nicht oder nicht ausreichend abgedeckt werden können. JAHE ist generationenübergreifend tätig, d.h. junge Menschen bieten Hilfeleistungen an für ältere und umgekehrt. Dadurch sollen auch Kontakte ermöglicht werden, die alle Generationen bereichern können.
Innovage
Gemeinwesen, Mentoring, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Der Brückenschlag zwischen den Generationen – dafür setzt sich Innovage seit zehn Jahren ein.
Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Wohnen
Ostschweiz
Unter dem Namen AndersWohnen ist in Heiden im Appenzeller Vorderland ein Generationen-Wohn-Projekt in Planung. AndersWohnen steht für generationenübergreifendes, engagiertes, solidarisches und nachhaltiges Zusammenwohnen.
Gemeinwesen, Kommunikation + Medien, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Fribourg, Graubünden, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Lokale News lesen und selbst schreiben – für alle 2’324 Gemeinden. 2324.ch ist eine Online-Plattform für hyper-lokale News, die den Dialog zwischen Bevölkerung, Vereinen und Gemeindeverwaltung fördert.
Generationen Wohnen Bern Logo
Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Wohnen
Bern + Mittelland
Die Idee, dass mehrere Generationen in der gleichen Siedlung oder unter einem Dach zusammen wohnen, soll im Raum Bern und Solothurn Fuss fassen.
Wohnen
Ostschweiz
Die Genossenschaft Wogeno Mogelsberg hat ein ehemaliges Altersheim samt Biohof gekauft und in 13 unterschiedlich grosse Wohnungen umgebaut. Zweck ist ein Mehrgenerationenhaus mit gegenseitiger Unterstützung und Förderung. Zur Zeit sind wieder 2 Familienwohnungen frei geworden.
Geschichte + Generativität, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Der Verein kulturklinke versteht sich als Vermittler und Ermöglicher von Begegnungen, Austausch und Erfahrungen in der Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten und Aktivitäten aus dem Bereich Kultur. Dabei stehen das gemeinsame Erleben und der aktive Konstruktionsprozess von Wissen im Mittelpunkt.
Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Sport + Bewegung
Zentralschweiz
Spielplatzcafé beim Robinsonspielplatz St. Anton- über die Sommerzeit findet am Mittwochnachmittag beim Robinsonspielplatz St. Anton das Spielplatzcafé statt, bei schönem Wetter ein Treffpunkt in lauschiger Atmosphäre für Jung und Alt.
Arbeit + Beruf, Kommunikation + Medien
Nordwestschweiz
Der Kanton Aargau sensibilisiert mit der Kampagne "Potenzial 50plus" Arbeitgeber und Öffentlichkeit für die Qualitäten älterer Stellensuchenden. Sie sind im Durchschnitt viel länger auf Stellensuche als Jüngere. Der Slogan der Kampagne lautet "Die Qualifikation zählt, nicht das Alter". Ziel der Kampagne: Personalverantwortliche und Arbeitgeber sollen älteren Bewerbern und Bewerberinnen die gleichen Chancen geben wie jüngeren und ihre Bewerbungen nicht aufgrund ihres Alters auf den Absagestapel legen. Vorurteile und Stereotype gegenüber Älteren sollen abgebaut werden.

Seiten