Direkt zum Inhalt

Generationenprojekte zum Mitmachen, Vernetzen und als Ideenspeicher

51 - 60 von 335 Generationenprojekten
Brücke der Erfahrungen Logo
Bildung, Kommunikation + Medien, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Graubünden, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich
Im Projekt „Brücke der Erfahrungen“ geht es darum, dass im Rahmen von moderierten Begegnungen Beziehungen zwischen den Generationen aufgebaut und Geschichten über Migration, Integration und Heimat zwischen den beteiligten Personen ausgetauscht werden können. In diesen Begegnungen können Gespräche über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der gemachten Erfahrungen entstehen, sodass das gegenseitige Verständnis wächst. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos.
Couverture Pass'Âges - Jeu de société intergénérationnel
Geschichte + Generativität, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Wallis
Il s’agit d’un mélange entre un jeu de l’oie et un quiz, portant sur la région de Martigny et environs. Il a été créé par le foyer de jour Chantovent dans l’idée d’un partage entre plusieurs générations. Le but et de mettre en valeur des connaissances des aîné-e-s et du patriomoine local.
Petit Logo Viva Marge
Gemeinwesen, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Genf
Rencontres intergénérationnelles autour d'un prix littéraire
Logo SRK Kanton Aargau
Alltagsaktivitäten, Betreuung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Nordwestschweiz
Freiwillige des Jugendrotkreuzes Kanton Aargau verbringen in ihrer Freizeit regelmässig einen Samstagnachmittag mit den Bewohnerinnen und Bewohnern eines Alterszentrums. Mögliche Tätigkeiten sind beispielsweise Gesellschaftsspiele, spazieren, ein Wellnessnachmittag, eine virtuelle Reise, backen, singen oder basteln. Ziel ist der Austausch zwischen den Generationen.
Kleinkind und Oma animiert
Betreuung, Gesundheit, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Nordwestschweiz
Chnöpfli sucht Grosi ist ein Basler Start-up, welches es sich zum Ziel gemacht hat, Familien mit Senioren zusammenzubringen, um so langfristige Beziehungen aufzubauen und die Lebensqualität beider Seiten positiv zu bereichern.
Wappen Kanton Bern
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Förderung von aktiven Begegnungen zwischen den Generationen in den Quartieren der Stadt Bern
UZH/ETH Sprachenzentrum Logo
Betreuung, Bildung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Fremdsprachige Studierende des Sprachenzentrums der Uni/ETH Zürich treffen sich ein Semester lang mit Bewohnenden eines Alterszentrums der Stadt Zürich im Rahmen eines Deutschkurses (Deutsch im realen Kontext)
Nachbarschaft Bern Logo
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Nachbarschaft Bern vermittelt Unterstützung zwischen Nachbarn und Nachbarinnen die höchstens 15 Gehminuten voneinander entfernt wohnen. Die Idee des Projektes ist es, Menschen, die Unterstützung brauchen und solche die diese leisten können, zusammenzubringen. Bei der Umsetzung hat sich gezeigt, dass ganz viele Generationentandems daraus entstehen.
KURZ & ZÜRCHER Logo
Arbeit + Beruf, Kommunikation + Medien, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Die Bärner Oberländer Giele Toni Kurz (25) und Fabian Zürcher (25) erklären wie sie ticken und nehmen Vorurteile gegenüber ihrer Generation Y in Angriff: «Wir behandeln Vorurteile gegenüber unserer Generation Y und versuchen Brücken zwischen Generationen zu schlagen. Wir erzählen aus unserer Sicht, wie wir zu den einzelnen Themen stehen und was uns bewegt. Vorurteile die einen Hintergrund besitzen oder nur oberflächlich nachgeplapperte Floskeln? Wir klären aus Sicht unserer Generation auf.»
Gesundheit, Mentoring, Umwelt + Natur
Bern + Mittelland
Dieses generationenübergreifende Mentoringprojekt stärkt sowohl Jungen als auch erwachsene Männer in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Beide erleben in ihrer eigenen Altersgruppe sich selber und sie lernen voneinander in gemeinsamen Erlebnissen und im Austausch.  

Seiten

Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft