Job Caddie - ein Mentoring-Programm für junge Erwachsene

Job Caddie im 20 Minuten Live-Chat

Freitag, 26.01.2018
Andrea Ruckstuhl und Giuliana Lamberti

Job Caddie beantwortete gemeinsam mit der Elternberatung SESJ im 20 Minuten Live-Chat die Fragen der Leserinnen und Leser zum Thema Lehrvertragsauflösung. Während rund einer Stunde standen die beiden Experten Andrea Ruckstuhl (Job Caddie) und Giuliana Lamberti (SESJ) jungen Erwachsenen, Eltern und weiteren Interessierten live zur Verfügung. Sie tickerten zu Fragen rund um Themen wie Lehrabbruch, Berufsabschluss für Erwachsene, Lehrstellensuche, Lehre mit Kind, Kündigungsfristen, EBA-Ausbildungsgängen oder Probezeitregelungen.

 

Ein Lernender fragte beispielsweise: "Wie lange hat man Zeit einen Lehrbetrieb zu finden, wenn man beim ersten (in der Probezeit) gekündigt hat, so dass man die Lehre fortsetzen kann ohne ein Jahr zu verlieren?"

Die Antwort von Job Caddie Programmleiter Andrea Ruckstuhl: "In der Regel hat man nach einer Lehrvertragsauflösung 3 Monate Zeit, weiter in die Berufsfachschule zu gehen. Wenn es einem gelingt, in dieser Zeit einen neuen Lehrbetrieb bzw. Lehrvertrag zu finden, kann man die Lehre im gleichen Lehrjahr fortsetzen. Die letzte Entscheidung, ob man im gleichen Lehrjahr weiter machen kann oder ob man allenfalls ein Lehrjahr wiederholen muss, liegt beim Lehrbetrieb. Oder anders gesagt: Ein eigentliches Anrecht, nahtlos weitermachen zu dürfen, gibt es nicht."

 

Weitere Fragen findet sich hier:

http://www.20min.ch/finance/news/story/-Vorbestraft---trotzdem-Chance-au...

Weitere InformationenGröße
unbenannt.pdf576.52 KB
Job Caddie: Artikel 20 Minuten704.09 KB
Kommentar hinzufügen