Direkt zum Inhalt

Generationenakademie

Generationenprojekte gesucht!

Mittwoch, 19.12.2018
Erlebnisforum Generationenakademie vom 14.3.2019

 

Jetzt sind Projektinitiantinnen und Projektinitianten von Generationenspielprojekten gefragt - am 14. März 2019 haben Sie Gelegenheit, Ihr Projekt einem interessierten Publikum vorzustellen und selbst ins Spielen einzutauchen. Die Generationenakademie macht aus ihrem jährlichen Vernetzungstag ein Erlebnisforum. Gemeinsam mit dem Stadtmuseum Aarau lädt sie zum Spielen, Vernetzen und Wissensaustausch ein.

 

Projektinitiantinnen und Projektinitianten von Generationenspielprojekten haben dabei die Möglichkeit, ihr Projekt vorzustellen und mit Fachpersonen und Interessierten zu diskutieren. Zudem wird Franziska Spring, Gründerin der Pixxadoo GmbH, in ihrem Fachinput erklären, was intergenerative Spiele der Gesellschaft bringen. Dabei bleibt Zeit für Austausch mit den anderen Teilnehmenden und der Besuch der aktuellen Ausstellung Play im Stadtmuseum.

Sind Sie Initiant/-in eines solchen Generationenspielprojekts? Und haben Sie Lust, dieses einem interessierten Publikum vorzustellen? Melden Sie sich bei uns!

 

Mehr Informationen zur Projekteingabe.

Mehr Informationen zum Erlebnisforum vom 14. März 2019.

Kommentar

Bild des Benutzers Lilo Weber

Guten Tag

Guten Tag seit etwas mehr als 1 Jahr bin ich Bewohnerin (76.J./etwas geh- und ziemlich stark sehbehindert) eines Generationenhauses. Gerne würde ich mehr über das Leben in anderen solcher Projekte erfahren (Probleme/Lösungen) - bin ich da richtig bei/durch euch? Herzlichen Dank für die Antwort Freundlichst Lilo Weber
Kommentar hinzufügen
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft