Hopp-la: Generationen in Bewegung

Erfolgreicher Pilotkurs: Hopp-la Fit Leiterausbildung

Donnerstag, 10.01.2019
Erschöpft aber glücklich: Das Hopp-la Team nach der erfolgreichen Kursleiterausbildung

 

Ein riesiger Meilenstein ist geschafft! Ende September 2018 konnten wir die ersten Hopp-la Fit Kursleiter/-innen ausbilden. Vielen Dank an alle Beteiligten für das tolle Ausbildungswochenende und auch ein grosser Dank für die Kooperation mit dem Schweizerischer Turnverband und Pro Senectute Schweiz.
 

Angehende Hopp-la Fit Kursleiter/-innen besuchen eine Hopp-la Fit Stunde im Basler Schützenmattpark

 

Die ausgebildeten intergenerativen Kursleiter/-innen sind mittlerweile wieder in der Schweiz verteilt und setzen die Hopp-la Philosophie in ihren Regionen in die Praxis um. Während dem Kurs wurden die Leiter/-innen sensibilisiert, worauf es in einer intergenerativen Bewegungsstunde ankommt, damit sich alle Generationen gemeinsam mit Spass bewegen können.
 


Möchtest auch Du wissen wie man eine intergenerative Bewegungsstunde leitet, in der spielerisch Gleichgewicht und Kraft trainiert werden sowie der Generationenaustausch gefördert wird?
Dann ist jetzt die Gelegenheit, denn der nächste Leiterkurs steht schon vor der Tür! Das esa-Modul Vertiefung "Weiterbildung Intergenerativer Kursleiter - Hopp-la Fit" findet am 4./5. Mai 2019 in Buchs SG statt.
 

Alle Infos zum Kurs findest du hier:

Weitere InformationenGröße
PDF Icon Kursausschreibung Modul Vertiefung hopp-la Fit.pdf226.99 KB
Kommentar hinzufügen