Direkt zum Inhalt

Schenk einen Brief (in Corona-Zeiten)

Briefe schreiben in der Weihnachtszeit

Donnerstag, 09.12.2021
Schenk einen Brief in der Weihnachtszeit

Schenk einen Brief läuft weiter!

Immer wieder treffen Anfragen ein, ob die Aktion «Schenk einen Brief» weiterläuft oder nicht. Die Antwort ist JA, die Aktion wird weitergeführt und die Briefe treffen nach wie von in Alters- und Pflegezentren ein.

 

Obwohl die Schutzmassnahmen nicht mehr so streng sind, wie zu Beginn der Pandemie, sind Bewohnende in Alters- und Pflegezentren nach wie vor besonders von Einsamkeit und Isolation betroffen. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit.

 

Also nichts wie los. Auch wenn ihr die Namen der Empfänger nicht kennt: Sagt Hallo, erzählt etwas über euch, stellt Fragen. Schickt eine Kinderzeichnung mit, wenn ihr mögt, eine Kurzgeschichte, ein Foto – oder schreibt einfach einen Gruss auf eine Postkarte. Wer den alten Menschen die Gelegenheit geben will, zurückzuschreiben, hinterlässt mit Vorteil seine eigene Adresse.

 

Bitte steckt jeden Brief in einen eigenen Umschlag, den ihr mit «Schenk einen Brief» beschriftet. Dieser kommt wiederum in einen Umschlag, den ihr uns an folgende Adresse schickt:

 

Schenk einen Brief

c/o Williams / Hamilton-Irvine

Dorfstrasse 27

8037 Zürich

 

Wir werden eure Briefe an Alters- und Pflegeheime weiterleiten, die offen für diese Aktion sind. Die Heimleitung wird die Briefe dann den Bewohnerinnen und Bewohnern verteilen.

 

Vielen Dank für euer Mitwirken!  

Kommentar

Bild des Benutzers Ulla

Guten Tag

Guten Tag Ich würde mit meiner Klasse gern an der Aktion teilnehmen. Besteht auch die Möglichkeit (nur) eine Postkarte zu senden? Beste Grüsse Ulla Hechler
Bild des Benutzers Anastasija Spajic

Teilnahme an der Aktion

Liebe Frau Hechler, es wäre sehr schön, wenn Sie mit Ihrer Klasse bei der Aktion teilnehmen würden! Natürlich besteht die Möglichkeit, eine Postkarte zu senden. Es wäre aber vielleicht am besten, wenn Sie die Postkarten dann zusammen in ein Couvert legen und diesen an die oben genannte Adresse schicken. Wir wünschen viel Spass beim Postkarten-Schreiben!
Kommentar hinzufügen
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft