Direkt zum Inhalt

05.03.2010 – CompiSternli-Kurs in Aarau

Dienstag, 29.06.2010

"Ich möchte im Amtsjahr nicht nur zum Brückenschlag zwischen den Generationen aufrufen, sondern ihn auch sichtbar machen, würdigen und auch selbst leben."

 

Pascale Bruderer Wyss besuchte zum Auftakt ihrer Tour de Suisse einen Handy-Kurs für Senioren, der von CompiSternli und dem Zentrum für körperbehinderte Kinder (ZEKA) angeboten wurde.
Körperbehinderte Jugendliche erklärten interessierten Senioren die Funktionen des Handys und unterstützen sie bei ihren ersten Praxisversuchen.

 

Sehen Sie mehr hier:
Compi Sternli auf Intergeneration
http://www.zeka-ag.ch

Kommentar hinzufügen
Möchten Sie unseren Newsletter abonnieren?
Sprache ändern

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft