Hopp-la: Generationen in Bewegung

Eröffnungsfeier im Basler Schützenmattpark

Jung und Alt auf dem Spielplatz
06.06.2015
Schützenmattpark
4054 Basel
Schweiz
Nordwestschweiz
Kategorie: 

Am 6. Juni 2015 werden im Schützenmattpark die generationenübergreifenden Spiel- und Bewegungsinseln, welche die neu gegründete Stiftung Hopp-la in Kooperation mit dem Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit der Universität Basel, dem Sportamt Basel-Stadt sowie der Stadtgärtnerei aktuell realisiert, festlich eröffnet.

Der offizielle Teil der Feier beginnt am Vormittag mit dem Grusswort von Regierungsrat Christoph Eymann, gefolgt von Ansprachen der Projektbeteiligten. Nach einer geführten Besichtigung laden wir die Besucher zu einem Apéro ein. Am Nachmittag findet ein vielseitiges Rahmenprogramm in Kooperation mit diversen Partnern statt. Dieses beinhaltet Darbietungen von Kindern und Senioren, einen Spielparcours für alle Generationen, drei Expertenvorträge (u.a. von der Altersforscherin Prof. Pasqualina Perrig-Chiello), Musik und vieles mehr. An der Eröffnungsfeier findet zugleich die Medienorientierung statt.

  • 10.00 Uhr: Offizielle Ansprachen (Regierungsrat Christoph Eymann, Projektbeteiligte)
  • 10.30 Uhr: Geführte Besichtigung der neuen Spiel- und Bewegungsinseln
  • 10.50 Uhr: Apéro
  • 12.00 – 19.00 Uhr: Vielseitiges Rahmenprogramm auf und neben der Bühne

Detailliertere Infos zum Programm finden Sie zu gegebener Zeit unter www.hopp-la.ch.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!