Sich vernetzen

Die Plattform bietet die Möglichkeit, sich mit Interessierten, Veranstaltern und Projekteignern von Generationenprojekten zu vernetzen und auszutauschen. Um davon profitieren zu können, müssen Sie ein Profil erstellen und eingeloggt sein. 

 

Jedesvernetzen Projekt verfügt über ein eigenes Netzwerk. Sie können jedem Netzwerk beitreten. Wählen Sie ein Projekt an, dass Sie interessiert bzw. mit deren Projekteignern oder Interessierten Sie sich gerne vernetzen würden. Wenn Sie ein Projekt angewählt haben, klicken Sie auf "+Vernetzen" und bestätigen Sie den Vorgang. 

 

Wenn Sie einem Netzwerk angehören, können Sie die Projektentwicklung mitverfolgen und Ihre Erfahrung einbringen. Dazu steht Ihnen und allen weiteren Kontakten im Netzwerk das Kommunikationswerkzeug "Pinnwand" zur Verfügung. Es funktioniert wie ein Schwarzes Brett. Die Pinnwand-Nachrichten sind nur für die Kontakte im Netzwerk und die Projekteigner des Projekts sichtbar!

 

Kontakte in einem Projekt-Netzwerk erhalten eine kurze Nachricht bei Aktualisierungen im Projekt, beispielsweise, wenn eine neue Neuigkeit zum Projekt erscheint oder wenn eine Veranstaltung veröffentlicht wird.

 

Wenn Sie eine Person aus dem Netzwerk oder einen Projekteigner kontaktieren möchten, finden Sie hier weitere Informationen. Sollten Sie als Projekteigner weitere Angaben zum Aufbau eines Netzwerkes suchen, dann klicken Sie bitte hier.

 

Aus einem Netzwerk kann man jederzeit austreten.

 

HILFE