Wohnwerkstatt Rehetobel

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Handwerk + Technik, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement, Wohnen
Region: 
Ostschweiz

 

Mit der Wohnwerkstatt plant MGP Ostschweiz in Rehetobel eine Generationenprojekt mit gemeinschaftlichen Lebens-, - Wohn-, und Arbeitsflächen. Die Gewerbeflächen werden durch Handwerker und andere Fachleute individuell genutzt. Gleichzeitig gibt es jedoch gemeinschaftlich genutzte Gewerbeflächen mit Infrastruktur und Werkzeug, die kreativen Köpfen zur Verfügung stehen um in Zusammenarbeit mit verschiedenen Experten ein technisches Problem zu lösen, eine Vision zu verwirklichen oder einen Prototyp herzustellen. Die Wohnwerkstatt Rehetobel soll eine Innovations-Plattform darstellen für Wissenstransfer, Kompetenzenaustausch und die Schaffung neuer Erwerbszweige. Durch den aktiven Austausch mit Menschen aus der ganzen Ostschweiz soll ein Beitrag geleistet werden für die Entwicklung eines wirtschaftlich lebendigen Dorfes. 

 

Der Kompetenzenaustausch beschränkt sich nicht auf die Gewerbeflächen: die Bewohner der Wohnwerkstatt leben in ihrer individuellen Wohnung, sie helfen sich jedoch gegenseitig im Alltag und tragen zur Nachbarschaftsentwicklung des Dorfes Rehetobel bei. 

 

Nähere Informationen bei www.mgp-ost.ch, unter der Nummer 076 453 21 47.