Studenten lernen im Alterszentrum Deutsch

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Betreuung, Bildung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Zürich

 

Seit 2004 findet in einem Alterszentrum der Stadt Zürich ein Deutschkurs des Sprachenzentrums der Universität und ETH Zürich statt. Der Kurs richtet sich an fremdsprachige Studierende aus der Schweiz und der ganzen Welt, die ihre Deutschkenntnisse in einem realen Kontext erproben und ausbauen möchten. Im Fokus steht dabei die Kommunikation.  

 

Während eines Semesters treffen sich die Studierenden am Mittwochnachmittag mit Bewohnenden eines städtischen Alterszentrums. 

 

Jeder Kurs steht jeweils unter einem Motto: z.B. Erinnerungen ans Quartier, gemeinsam kochen, Ausflüge in Zürich, ein Stadtspaziergang, etc. In Tandems wird gemeinsam ein dazu passendes sprachliches Produkt realisiert: eine Broschüre, ein Kochbuch, ein Blog, eine Hör-CD, ein Film, etc.. 

 

Einen Überblick über die durchgeführten Projekte bietet die Homepage: https://www.deutsch-im-realen-kontext.ch/