Sommerakademie - Kongress Kinder- und Jugendförderung

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Zentralschweiz

 

Das Ziel der Sommerakademie ist es, ein Forum für die Begegnung zwischen Praxis, Behörden, Stiftungen und Forschung zu schaffen. Diese Vernetzung soll künftig die Zusammenarbeit zwischen Forschung und Praxis und gemeinsames Wirken und die Schaffung von Innovationen im Bereich der Kinder- und Jugendförderung unterstützen. Das Verständnis für die Anliegen der Praxis wird im Wissenschaftsbereich verbessert und gleichzeitig wird die Praxis Forschungsresultate vermehrt in die Planung ihrer Arbeit einfliessen lassen. Der Kongress richtet sich an alle Interessenten im Bereich der Kinder- und Jugendförderung. Insbesondere an Kinder- und Jugendarbeitende, ehrenamtlich Engagierte, Lehrkräfte, Vertreterinnen und Vertreter von Behörden (Gemeinden, Kantone, Bund) und Stiftungen sowie Wissenschafterinnen und Wissenschafter aus dem Bereich der Kinder- und Jugendförderung.