Silver Award 2017: Preis für Projekte, die zur besseren Lebensqualität der SeniorInnen beitragen

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Gemeinwesen, Kommunikation + Medien, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Nordwestschweiz

 

Bereits zum dritten Mal wird in diesem Jahr im Rahmen des 4. kantonalen Alterskongresses der Silver Award verliehen. Die Gewinner des ersten, zweiten und dritten Preises werden von einer Fachjury gekürt, der Gewinner des Publikumspreises wird, wie der Name schon sagt, vom Publikum gewählt. Für den Publikumspreis kann die Bevölkerung online abstimmen.

 

In drei kurzen Videos erfahren Sie mehr über die nominierten Projekte:

 

  • Mentoring für Jugendliche der Integrations- und Berufsfindungsklasse Baden

Bei diesem intergenerationellen Projekt helfen Seniorinnen und Senioren Jugendliche aus der Integrations und Berufsfindungsklasse.

 

  • Mobil im Alter (MiA)

Beim Fahrdienst Mobil im Alter engagieren sich Freiwillige (auch viele Seniorinnen und Senioren) um älteren Menschen, welche nicht mehr Autofahren können Mobilität zu ermöglichen.

 

  • Mittagstisch der Gemeinde Hirschthal

Erfahren Sie mehr darüber, wie eine kleine Gemeinde Alterspolitik betreibt.

 

Sehen Sie sich diese auf www.ag.ch/silveraward an und entscheiden Sie dann mit, welches Projekt den Silver Award Publikumspreis erhalten soll. Die Abstimmung läuft vom 6. April bis zum 5. Mai 2017 und steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern des Kantons Aargau offen.