Schaffhausen: Generationen im Klassenzimmer

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Projekteigner
Kategorie: 
Bildung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Ostschweiz

 

Generationenprojekte fördern das Verständnis, die Begegnung und gegenseitige Anerkennung zwischen Angehörigen unterschiedlicher Generationen. Generationen im Klassenzimmer bietet älteren Menschen die Möglichkeit, sich in Schule, Kindergarten oder Hort stundenweise zu engagieren und ihr Wissen und ihre Erfahrungen andern zu vermitteln. Pädagogische Fachkenntnisse sind dazu nicht notwendig aber Freude am Umgang mit Kindern, Geduld und Humor. Ausserdem eine offene und verständnisvolle Grundhaltung und die Bereitschaft, Neues zu lernen.

 

Kontakt- und Koordinationsstelle

Den Einsatz älterer Menschen als freiwillige Klassenhilfe organisiert und begleitet die Koordinationsstelle von Pro Senectute Schaffhausen. Sie stellt den Kontakt her zwischen Schule, Kindergarten oder Hort, den dortigen Lehrpersonen und interessierten Seniorinnen und Senioren.

 

Peter Klenke

Alpenstrasse 160

8203 Schaffhausen

052 625 60 50 / 079 637 88 99

peterklenke@bluewin.ch

 

Ähnliche Projekte, welche Generationen im Klassenzimmer verbinden, gibt es auch in anderen Kantonen >> Zur Übersicht