Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

Kategorie: 
Bildung, Kultur + Künste, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Region: 
Bern + Mittelland, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Zentralschweiz, Zürich

Mondopoly ist ein Begegnungsspiel, das die Vielfalt unserer Gesellschaft durch direkte Begegnungen mit Menschen unterschiedlichster Hintergründe erlebbar macht. Das Hauptanliegen von Mondopoly besteht darin, der Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Rasse, Geschlecht, Alter, Sprache, soziale Stellung, Lebensform, Behinderung etc. durch persönliche und prägende Erlebnisse der Teilnehmenden entgegenzuwirken und den Zusammenhalt und die Toleranz unserer vielfältigen Gesellschaft zu stärken. 

 

Das Begegnungsspiel nutzt eine Stadt, eine Gemeinde oder ein Quartier als Spielbrett. Die Spieler*innen bewegen sich darin in kleinen Gruppen und besuchen verschiedene Spielfelder, bei denen sie Menschen an ihrem Wohn-, Arbeits- oder Freizeitort begegnen und durch eine gemeinsame Aktivität Einblicke in deren Leben erhalten.

 

Die Spieler*innen treffen auf verschiedene Bewohner*innen der Gemeinde/des Quartiers mit unterschiedlichen soziokulturellen Hintergründen, die durch ihre Religion, ihre nationalen, geschlechtlichen, generationellen Zugehörigkeiten, ihre Bildung, ihre körperlichen Fähigkeiten, ihre Wohnform, ihren Beruf oder auch ihren sozioökonomischen Status beeinflusst sein können.

 

Durch die Aktivitäten und die darin stattfindenden Gespräche wird sinnlich erfahrbar, dass sich diese Menschen nicht nur durch eine vielleicht zu Beginn herausstechende Eigenheit auszeichnen, sondern ihre Identitäten vielfältiger sind.

 

Mondopoly schafft einen sicheren, respektvollen und gleichzeitig persönlichen Rahmen für diese Begegnungen. Innerhalb dieses Rahmens sprechen und entscheiden alle Beteiligten für sich selbst. Die Personen, die von den Spieler*innen besucht werden, definieren selbst, was es in ihrem Leben zu entdecken oder zu erleben gibt. Ebenso bestimmen die Spieler*innen weitgehend selbstständig, welche Personen sie kennenlernen und wie sie sich in der Aktivität einbringen möchten.

 

Mehr Infos unter www.mondopoly.ch

Haben Sie Interesse, ein Mondopoly-Begegnungsspiel durchzuführen oder möchten Sie mehr über Mondopoly erfahren? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme via info@mondopoly.ch