MIMUKI: Integration durch Sport und Spiel

MIMUKI - ein bewegungsorientiertes Integrationsprojekt

Vernetzen Sie sich mit diesem Projekt, um die Projektentwicklung mit zu verfolgen oder sich mit anderen Interessierten zu vernetzen.

MIMUKI verbindet Generationen
Projekteigner
Kategorie: 
Kultur + Künste, Sport + Bewegung, Wohnen
Region: 
Bern + Mittelland, Fribourg, Graubünden, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Wallis, Zentralschweiz, Zürich

MIMUKI ist eine bewegungsorientiertes Integrationsprojekt der Sport Union Schweiz (SUS). Ziel des Projekts ist es Familien mit einem Migrationshintergrund und ihren Kindern zwischen 3-5 Jahren in bestehende Vorschulturngruppen wie Mutter-und Kind, MuKi, Vater-und Kind, Vaki, Elter-und Kind, ElKi und Grosseltern- und Kind, GroKi zu integrieren. Sport verbindet, fördert, vereint und verbindet Kulturen und Generationen. Nach einer erfolgreichen Pilotphase in Hochdorf von 2012 – 2015 läuft das Projekt seit 2016 in Wolhusen an. Das Projekt ist auf der Suche nach weiteren Projektstandorten und steht auch für Vereine und Vorschulturngruppen unabhängig deren Mitgliedschaft bei der SUS offen.

 

Weitere Infos:

 

Elias Vogel

Sport Union Schweiz

Projektleiter MIMUKI

 

Rüeggisingerstr. 45

6020 Emmenbrücke

Tel. 041 260 00 30

Direkt. 041 262 13 26

 

mimuki@sportunionschweiz.ch

www.mimuki.ch

www.facebook.com/mimukischweiz