Eröffnungssalon "Sommerfrische"

Archiviert
Das Projekt wurde archiviert. Sie können sich nicht mehr vernetzen.
Projekteigner
Kategorie: 
Kultur + Künste
Region: 
Zürich

 

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken – doch das Junge Schauspielhaus lässt für Sie den Sommer noch einmal aufleben. Machen Sie es sich auf Korbstühlen und Sofas gemütlich, entspannen Sie inmitten einer von Pflanzen und anderen Überraschungen reichen Atmosphäre, lassen Sie sich von unserem Personal mit prickelnden Getränken und anderem Kulturgut verwöhnen und machen Sie Bekanntschaft mit Menschen, die in der Spielzeit 2011/12 auf und hinter der Bühne arbeiten. Sie entdecken geheimnisumwobene Requisiten und erhalten Einblick in das breit gefächerte Angebot der kommenden Wochen und Monate. Wie kühl und nass Ihr Sommer auch war, auf unsere Sommerfrische ist Verlass!

 

Raumgestaltung Cornelia Koch

 

Mit dem Team des Jungen Schauspielhauses und Gästen Schiffbau/Matchbox

 

Der Salon mit Barbetrieb ist am 18., 20. und 22. September jeweils ab 19 Uhr geöffnet. Ausserdem Film am 18. September um 19.30 Uhr, Konzert am 20. September um 22 Uhr und Lesung am 22. September um 20 Uhr.

 

Dieses Projekt ist abgeschlossen. Es ist jedoch weiterhin einsehbar und dient als Ideenspeicher für ähnliche Projekte und soll auch weiterhin den Austausch mit den Projekteignern als erfahrene Akteure im Bereich der Generationenbeziehungen ermöglichen.