Generationenprojekte zum Mitmachen, Vernetzen und als Ideenspeicher

1 - 10 von 254 Generationenprojekten
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland
Das Gemeinschaftszentrum Telli ist Anlaufstelle für BewohnerInnen des Aargauer Telliquartiers und schafft mit vielfältigen Veranstaltungen, Projekten und Angeboten Begegnungsmöglichkeiten über die Generationen hinweg.
Bildung, Geschichte + Generativität, Kommunikation + Medien
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Oral history, das 20. Jahrhundert und neue Medien. SchülerInnen ab 14 Jahren befragen Zeitzeugen zu spezifischen Lebenserfahrungen. Aus Tonspuren der Erzählungen und Fotos der bis zu 80 Jahre älteren Leute drehen sie Kurzfilme. Diese publizieren sie unter www.zeitmaschine.tv sowie auf Projektseiten der einzelnen Umsetzungen. Die oral history Datenbank enthält bereits hunderte solcher Kurzfilme aus Umsetzungen von Bern bis Berlin. Die SchülerInnen werden durch das Projekt in arbeitsmarktrelevanten Fähigkeiten wie Zuverlässigkeit, selbständiges Handeln und die Kommunikation gefördert und gefordert. Die älteren Generationen sehen prägende Momente ihrer Lebensgeschichte in einem neuen Medium multimedial aufbereitet.
Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
Das Netzwerk Generationenbeziehungen entstand aus dem ehemaligen NFP 52 und führt Werkstattgespräche, Tagungen, Austellungen und Weiteres durch, um somit Grundlagen für eine Generationenpolitik zu erarbeiten.
Verein Munterwegs
Alltagsaktivitäten, Mentoring, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Nordwestschweiz, Zentralschweiz
Lebenslanges Lernen zwischen den Generationen: MUNTERwegs versteht sich als Integrations- und Präventionsprojekt, das den Austausch zwischen Jung und Alt fördert.
Pro Senectute und Stadt Adliswil: Quartierprojekt zum Älterwerden
Alltagsaktivitäten, Gemeinwesen, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
Gemeinwesenorientierte Quartierentwicklung mit dem Fokus auf ältere Menschen - Ein Kooperationsprojekt von Pro Senectute Kanton Zürich und der Stadt Adliswil zur Schaffung eines alters- und generationenfreundlichen Quartiers. In einem mehrjährigen Entwicklungsprozess bilden sich im Quartier neue Formen gemeinschaftlicher und generationenübergreifender Aktivitäten, welche das möglichst selbstständige Wohnen in der vertrauten Umgebung unterstützen, bestehende soziale Netze stärken und den Zusammenhalt sowie die gegenseitige Hilfe im Quartier fördern, professionell erbrachte Dienstleistungen und freiwilliges Engagement verknüpfen und die Fähigkeit zur Selbstorganisation stärken.
Bildung, Kommunikation + Medien, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Bern + Mittelland, Nordwestschweiz
«und» das Generationentandem ist die Plattform für Begegnungen von Jung und Alt in der Deutschschweiz. Hier begegnen sich junge und alte Menschen wie Du und Ich und gestalten gemeinsam ein Magazin («und» print), eine Webseite («und» online) und organisieren Events («und» live). Ziel ist es, den Austausch der Generationen anzuregen.
Geschichte + Generativität, Kommunikation + Medien, Mentoring
Ausland, Bern + Mittelland, Fribourg, Genf, Graubünden, Neuenburg + Jura, Nordwestschweiz, Ostschweiz, Tessin, Waadt, Wallis, Zentralschweiz, Zürich
obugoo ist eine Web-Plattform, auf welcher Mitglieder ab 63 Jahren die Möglichkeit haben, ihr Wissen und Fähigkeiten an andere Generationen weiterzugeben. Mitglieder unter 63 Jahren können nach Wissensträgern suchen und diese anschliessend kontaktieren.
Arbeit + Beruf
Bern + Mittelland
Vermittlung von Jugendlichen für kleine Arbeitseinsätze in Bern und Umgebung.
Gesundheit, Sport + Bewegung
Nordwestschweiz
Im Basler Schützenmattpark wird ein intergeneratives Bewegungs- und Gesundheitsförderungsprojekt der Stiftung Hopp-la als Pilot umgesetzt und fortlaufend evaluiert.
Alltagsaktivitäten, Betreuung, Soziale Teilhabe + bürgerschaftliches Engagement
Zürich
TANDEM ist eine generationenübergreifende Tagesbetreuung für Senioren und Kinder in Bülach und funktioniert wie eine Grossfamilie, in der die Generationen zusammenleben. Die generationenübergreifende Begegnungs- und Beziehungsmöglichkeit zwischen älteren Menschen und Kindern ist ein tragender Bestandteil der besonderen Tagesbetreuung. TANDEM leistet einen Beitrag zur Zusammenführung der Generationen und unterstützt den notwendigen Austausch, damit die Generationen einander näher kommen und voneinander profitieren können.

Pages