Lesung mit Lukas Hartmann

Lukas Hartmann
24.10.2015
Pro Senectute Bibliothek
Bederstrasse 33
8002 Zürich
Schweiz
Kontakt via E-Mail: 
Zürich

Foto: © Bernard van Dierendonck

 

«Mein Dschinn» in der Pro Senectute Bibliothek



«Ich erzähle euch, wie es wirklich war. Glaubt nicht alles, was die Zeitungen und das Fernsehen damals brachten. Das meiste davon war völliger Quatsch.»

 

Lukas Hartmanns Kinderbuch «Mein Dschinn» erzählt von einer abenteurlichen Reise, die Lars nach Rom und ins ferne Indien führt. Wer ist der geheimnisvolle, alte Mann, der über rätselhafte Fähigkeiten verfügt und Lars immer im richtigen Moment zur Seite steht? Kann Lars den Kindern im Roma-Lager vertrauen? Und finden Lars und seine verschollene Mutter wieder zusammen?

 

Pro Senectute lädt im Rahmen von «Zürich liest» zu einer Lesung mit Lukas Hartmann ein. Der bekannte Berner Schriftsteller liest aus seinem für den Prix Chronos nominierten Buch und entführt in eine Geschichte voller Magie und Exotik.

 

Datum: 24. Oktober 2015, 15 bis ungf. 16 Uhr

Eintritt: kostenlos

 
Um Anmeldung wird gebeten: 044 283 89 81 oder prix.chronos@pro-senectute.ch

 

Adresse: Pro Senectute Bibliothek, Bederstrasse 33, 8002 Zürich