Zäme erläbe: Alt mit Jung auf Entdeckungsreise

Jung und Alt entdecken Schätze im Gütschwald

Jung und Alt Erfahrungsaustausch
29.06.2016
Hirschengraben 17
6002 Luzern
Schweiz
Zentralschweiz

 

Was gibt es denn im Gütschwald zu entdecken?

Christian Ley (69), Forstingenieur, führt durch den städtischen Gütschwald und weist auf seine «Schätze» hin. Je nach Witterung gutes Schuhwerk nötig.

 

Mittwoch, 29. Juni 2016, Treffpunkt 14.00 bei der Bergstation Gütschbähnli

 

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

 

Kontakt
Bettina Hübscher Fachstelle für Altersfragen, Hirschengraben 17, 6002 Luzern.

Telefon 041 208 81 38
bettina.huebscher@stadtluzern.ch