inFlux generationenübergreifende Tanzprojekte

Tanzvideo Clip Tanz der Generationen gewann am Generationen Video Wettbewerb den 1. Preis

Mittwoch, 23.10.2013

Der Film wurde zusammen mit neun weiteren Kurzfilmen am letzten Samstag im Kino Xenix in Zürich gezeigt.

Der Filmemacher Sean Wirz, die Choreografin Lucía Baumgartner und die TänzerInnen freuen sich sehr über die Anerkennung.

Die Jury - Paul Riniker Filmemacher & Journalist, Urs Landauer, Projektleiter Schweizer Jugendfilmtage und Linus Baur, Projektmitarbeiter Video Wettbewerb - begründeten den Preis damit: "Ohne Worte erzählt der Film eine Geschichte, die einfach und vielschichtig zugleich ist. Mit sparsamen filmischen Mitteln, einer Reduktion auf das Wesentliche, einer grossen Stringent im Spiel der Figuren, in Kameraführung und Schnitt packt dieser Beitrag uns Zuschauende und gibt uns gleichzeitig Raum für eigene Gedanken und Gefühle. Ein durch und durch überzeugendes Werk." http://www.youtube.com/watch?v=r6VL4jo6_vY.

Das generationenübergreifende Tanzprojekt Vorgestern ist Übermorgen wurde im Mai dieses Jahres mit dem Silber Bär 2013 der Pro Senectute Region Bern für das erfolgreiche künstlerische Bemühen verschiedene Generationen aktiv an einer gemeinsamen Umsetzung zu beteiligen ausgezeichnet. Im Juni wurde die Produktion für den deutschen GenerationendialogPreis 2013 (Pfefferwerk Stadtkultur Berlin) nominiert. Ende Oktober findet die Preisvergabe statt. Wir hoffen...!
Informationen zum Stück findest Du / finden Sie auf: http://www.influxdance.com/de/produktionen/2012/tanz-zwischen-generation....

Ab Januar 2014 beginnt das neue generationenübergreifende Tanzprojekt Generation K. Das Tanzstück setzt sich humorvoll, poetisch und kritisch mit dem Konsumverhalten des Menschen in all seinen Altersabschnitten auseinander. Mitwirkende sind 23 professionelle und Laien-TänzerInnen, im Alter zwischen 13 und 75 Jahren. Premiere ist am 9.Mai 2014 im Kulturhof Köniz.

Kommentar hinzufügen