Zürcher Theater Spektakel 2011

She She Pop und ihre Väter, Deutschland: Testament

Dienstag, 19.07.2011

Seit She She Pop ihr «Testament» gemacht haben, werden sie mit Engagements überhäuft. Das in Berlin und Hamburg ansässige Performance-Kollektiv wurde mit seiner neusten und bislang stärksten Produktion erstmals ans Berliner Theatertreffen eingeladen. Mit den «Verspäteten Vorbereitungen zum Generationswechsel nach Lear» untersucht es das Verhältnis von Geld, Liebe und Macht – und trifft damit einen Nerv. «Von allen Tauschgeschäften, in die wir jemals verwickelt werden, ist das zwischen den Generationen das komplizierteste und undurchsichtigste», erklären She She Pop. In Anlehnung an Shakespeare suchen drei Töchter und ein Sohn mit ihren leibhaftigen Vätern die Wahrheit über die Beziehung zwischen den Generationen. Unerschrocken, charmant und berührend. (kdi)
Vorstellungen: 18. - 21.8.2011
Billette: http://www.theaterspektakel.ch/18-26-August-2011.160.0.html

Kommentar hinzufügen