«und» das Generationentandem

Pasqualina Perrig-Chiello und François Höpflinger im Generationentalk

Samstag, 04.02.2017

Moderation: Elias Rüegsegger (22) | Technik: Samuel Müller | Bild: Paul Durrer

Die Entwicklungspsychologin Pasqualina Perrig-Chiello und der Soziologe François Höpflinger sind die renommiertesten Generationenforscher der Schweiz. Im Generationentalk diskutieren sie über unsere individualistische Gesellschaft, sozialromantische Projekte, Idealismus und eine alterslose Zukunft. Wenn es in der Schweiz um «Generationen» geht, kommt man unmöglich um die beiden herum. Gemeinsam haben sie im Jahr 2008 erstmals den Generationenbericht Schweiz herausgebracht: Die emeritierte Entwicklungspsychologin Pasqualina Perrig-Chiello (64) und der emeritierte Soziologe François Höpflinger (68) sind die Fachpersonen für die Beziehung zwischen den Generationen. Der gemeinsame Auftritt in «voller Garnitur» vor dem Mikrophon sei für sie dennoch eine Premiere, meinen die beiden. Einmal im Monat erscheint bei «und» das Generationentandem der Generationentalk: http://www.generationentandem.ch/radio/generationentalk-mit-pasqualina-p... Das Projekt «und» das Generationentandem berichtet aus Sicht von Menschen verschiedener Generationen. Hier können Sie den Newsletter von «und» abonnieren: http://www.generationentandem.ch/newsletter/

Kommentar hinzufügen