Generationen-Tandem – ein Mitmach-Projekt

Archiviert

MUNTERwegs beim Sempachersee dabei – update!

Freitag, 09.08.2013

Hans Bucher (siehe Post + Foto unten) war beim ersten Generationen-Tandem dabei und hat sich auch als Erster für 2013 angemeldet. Aber er kommt nicht allein: Drei Tandem-Teams schickt MUNTERwegs auf den slowUp rund um den schönen See. Karin Linder ist aus dem vierköpfigen Vorstandsteam und beschreibt ihre Beteiligung beim Generationen-Tandem folgend: 

"MUNTERwegs ist ein generationenübergreifendes Mentoringprogramm. Sowohl Erwachsene wie auch Kinder melden sich beim Verein, um einen Teil ihre Freizeit miteinander zu verbringen. So ist der Verein auf das Projekt slowUp durch die Plattform Intergenteration aufmerksam geworden und macht auch am diesjährigen Durchgang mit. Helene Stucki, Hans Bucher und ich werden mit Jiyan, Laxy und Ram mit dem Tandem um den Sempachersee radeln. Gross und Klein – zwei verschiedene Generationen – aus drei verschiedenen Ländern freuen sich auf diesen Event."

Wir freuen uns auf Euch, willkommen im Generationen-Team 2013!
.

Kommentar hinzufügen