Generationen-Tandem – ein Mitmach-Projekt

Archiviert

Mit fünf Velos am 10. slowUp Zürichsee

Sonntag, 22.09.2013

Es war ein tolles Saisonende für das Generationen-Tandem: Mit fünf Velos sind wir am heutigen Sonntag bei herrlichem Herbstwetter am Zürichsee gefahren.
In Rapperswil haben wir die Tandems von rent-a-bike bezogen und sind ganz fix zur feierlichen Streckenfreigabe nach Schmerikon geradelt. Hier empfing uns der OK Präsident des slowUps, Hans Länzlinger und Helene Tobler Jost von der Geschäftsleitung. Nach einem gemeinsamen Gruppenfoto gab Hans uns noch den Tipp "unbedingt den Generationen-Spielplatz in Rapperswil zu besuchen". Das wurde dann unser Ziel. Hier probierten wir ausgiebig die Geräte. Debora war in ihrem Element: Sie erarbeitet derzeit eine Konzeption für einen generationenübergreifenden Bewegungspark. Gleich neben dem Park gab es dann den Apéro der ein richtiges Arbeitsgespräch wurde. Netzwerken bei Sonne und Kaffi.
Vielen Dank an alle Teilnehmenden und ebenfalls an das OK slowUp Zürichsee für die umfangreiche Unterstützung. Es folgen in den nächsten Tagen eine weitere Projektzusammenfassung und die Bildergalerie.
.

Kommentar hinzufügen