www.generationen.ch

Archiviert

Medienmitteilung

Dienstag, 11.09.2012

„Treffpunkt Leben – Generationen begegnen sich“ ist ein gemeinsames Projekt der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn und der offenen kirche Bern.

 

Öffnungszeiten offene kirche: Di-Mi 11-18.30h, Do 11-20.30h, Fr 11-16.30h Führungen für Gruppen sind nach Anmeldung gerne möglich.

 

Wenn Alt und Jung sich treffen, entstehen Geschichten. Geschichten, die Erinnerungen und manchmal etwas Wehmut wecken, aber auch Geschichten von neuen Begegnungen, künftigen Verbindungen, gemeinsamen Erlebnissen. Die Ausstellung „Treffpunkt Leben – Generationen begegnen sich“ in der offenen kirche Bern lädt ein, an solchen Geschich- ten teilzuhaben. Multimedial, interreligiös und persönlich. „Treffpunkt Leben – Generationen begegnen sich“ ermutigt, einen Blick auf andere Generatio- nen zu wagen. Einen Blick auf vielleicht andere Auffassungen und Lebensweisen, aber stets einen neugierigen Blick, der wissen will, wie man lebt und denkt, wenn man zu einer anderen Zeit jung ist oder war. In sechs Ausstellungs-Nischen werden verschiedenste Aspekte zum Thema „Generationen“ multimedial aufgegriffen. Unter anderem:

• erzählen Schülerinnen und Schüler von ihrem Besuch bei Menschen in ihrem Dorf, die vor 50 Jahren konfirmiert wurden.

• schreiben junge Erwachsene Geschichten aus dem Leben – und davon, dass auch die Jungen der 1950er Jahre suchten: nach Liebe, Sinn, einem Platz in der Welt.

• berichten Menschen aus anderen Religionen und Kulturen von ihrem Verhältnis zwischen den Generationen.

• reist das Publikum interaktiv mit der „Zeitmaschine“ ganz nach eigenem Interesse zur Flower-Power-Generation, zurück in ihre Schulzeit, Livestyle-Infos aus anderen Zeiten oder zu Filmstars. (www.zeitmaschine.tv)

• lädt ein Glücksrad ein, sich über sein Verhältnis zum eigenen Alter Gedanken zu machen.

• kann das Publikum mittels Videoprojektionen Fragen, Wünsche und Gedanken in den Kirchenhimmel steigen lassen. Zu künftigen und vergangenen Generationen.

Kommentar hinzufügen