«GiM – Generationen im Museum»

GiM GaM

Mittwoch, 03.02.2016
Generationen im Museum GiM

Bildbetrachtung

 

Wenn eine junge Frau mit dunklem Teint und eine weisshaarige Frau zusammen 'versinken' in der gemeinsamen Betrachtung, dann findet Begegnung nicht nur zwischen den Generationen sondern auch der Kulturen statt. Sie stehen kontemplativ da, schauen auf eine Halbkugel, eine kleine Welt und sind mitten in einer sorgfältig gestaltete Ausstellung. Auf den zweiten Blick erst wird klar, das ist im französischen Sprachraum. Vermittlungsanlässe GiM / GaM (Génération au musée) könnten auch in der Westschweiz Fuss fassen. Die 'Phase de Pilote' ist angelaufen. 

 

> Veranstaltungen 

 

Kommentar hinzufügen