Generationen-Tandem – ein Mitmach-Projekt

Archiviert

Erste Anmeldungen für Solothurn und Sempachersee

Mittwoch, 27.03.2013

Die ersten intergenerativen Teams haben sich angemeldet. Mit dabei ist wieder MUNTERwegs - das Coachingprojekt aus der Zentralschweiz (siehe Foto), Das zweite Mal dabei sind Lotti Lätsch und Enkel Samuel - siehe das Bild auf der Startseite. Sie bringen aber noch ein weiteres Team "als Verstärkung" mit.
Mit Jolanda Saner kommt ein Bewegungscoach der pro senectute Solothurn ins Team des Generationen-Tandem beim slowUp Solothurn. Auch Ernst Meier vom Jugendchor Seetal hat Interesse für den slowUp Sempachersee bekundet. Auch er war 2012 schon mit dabei. Wir freuen uns auf euch und grüssen.
Weitere Anmeldungen sind herzlich willkommen.

Kommentar hinzufügen