Generationen-Tandem – ein Mitmach-Projekt

Archiviert

Die ersten 9 Teams können fliegen

Dienstag, 26.06.2012

Mit einem eBike zu fahren, ist fast wie fliegen. Dieses Gefühl erleben die ersten neun hier angemeldeten Tandem-Teams. Mit freundlicher Unterstützung der Firma FLYER werden diese 18 Radler mit einem hochmodernen Tandem am slowUp teilnehmen.
Das Schweizer Traditionsunternehmen FLYER stellt seit 1993 Velos mit elektrischer Antriebs-Unterstützung her und ist ein Pionier auf diesem Gebiet. eBikes ermöglichen insbesondere ungeübten FahrerInnen, auch längere Strecken zu bewältigen. Ebenso sinnvoll kann die elektrische Hilfe sein, wenn ein Leistungsunterschied besteht. Z.B. wenn ein älterer Mensch mit einem jüngeren unterwegs ist. Wer also ein eTandem auszuprobieren will, melde sich umgehend als Teilnehmer an. Herzlichen Dank an FLYER für diese Möglichkeit.

Kommentar hinzufügen