Bei Jung und Alt beliebt - Römerfest von Augusta Raurica

Freitag, 22.08.2014

 

Augusta Raurica versteht es jedes Jahr auf's Neue mit ihrem Römerfest verschiedene Aspekte der wissenschaftlichen Arbeit auf populäre Art und Weise zu vermitteln. So wird es für Jung und Alt kinderleicht sich an diesem facettenreichen Anlass in die Römerzeit zurückzuversetzen. 

Streitwagen-Rennen für Familien, Gladiatorenkämpfe im römischen Theater, Handwerker inmitten von improvisierten Werkstätten und liebevoll dekorierten Marktständen, Musiker mit authentischen Instrumenten und Tänzerinnen in farbenfrohen Kostümen. Highlight in diesem Jahr ist der Aufmarsch der Legionäre: Über 150 Soldaten aus ganz Europa geben sich in Augusta Raurica ein Stelldichein. Spannung, Unterhaltung und ein Miteinander für Gross und Klein sind garantiert. Ein multikultureller Anlass für alle Generationen, den ich nur empfehlen kann, sogar bei Regen!

 

Was wissen Sie über das Leben eines Kindes oder einer Grossmutter zur Römerzeit?

 

Ein Blogbeitrag von Gaby Ruppanner

Bild: Augusta Raurica

Kommentar

Chantal Odiet's picture

Auch das Team des Vindonissa

Auch das Team des Vindonissa-Museums aus Brugg war mit dabei. Eifrig bastelten Kinder, Eltern und Grosseltern gemeinsam über 300 Standarten. Zur Erfrischung gab es über 300 Medizinsäfte, die eigens passend zu jedem Charaktertyp abgeschmeckt wurden. Prost! Chantal Odiet