26.10.2010 – Besuch bei Zeitmaschine.TV

Mittwoch, 23.02.2011

"Ich möchte im Amtsjahr nicht nur zum Brückenschlag zwischen den Generationen aufrufen, sondern ihn auch sichtbar machen, würdigen und auch selbst leben."
Pascale Bruderer Wyss Im Rahmen der Tour de Suisse besuchte Pascale Bruderer am 26. Oktober vergangenen Jahres das Projekt Zeitmaschine.TV in einer Primarschule in Schönenwerd (SO). Unter der Leitung von Christian Lüthi, Historiker aus Bern, interviewen hier Schülerinnen und Schüler Vertreter älterer Generationen und befragen sie zu ihren Erinnerungen an vergangene Zeiten.

Diese Interviews werden dann in Videos aufbereitet und so als Zeitzeugen-Dokumente konserviert. Während ihres Besuchs erzählte Pascale Bruderer drei Schülerinnen vom Fall der Berliner Mauer. Die Ex-Nationalratspräsidentin war damals zwölf Jahre alt gewesen. Den Beitrag von Frau Bruderer finden Sie als Video unten auf dieser Seite, einen Zeitungsartikel und ein Interview zum Anlass auf Deutsch lesen Sie hier.

Foto von Bruno Kissling, Oltner Tagblatt.

Blogautorin: Monika Blau, Intergeneration

Kommentar hinzufügen