2014, das Jahr der intergenerativen Veranstaltungen in Museen?

Freitag, 11.10.2013

An der Fachtagung Impuls #1 im Migros Museum für Gegenwartkunst nahmen am 16. September 2013 rund 100 KulturvermittlerInnen aus der ganzen Schweiz teil. Sie lernten das Projekt GiM – Generationen im Museum kennen und tauschten sich aus. Die Veranstaltung und das Projekt vermochte bei mir den Fokus ‚Generationen’ bei meiner alltäglichen Arbeit als Kulturvermittlerin zu positionieren. Austausch untereinander, gemeinsame Diskussionen und Vernetzung sind Faktoren, welche die Vermittlungsarbeit erleichtern und Museen so hoffentlich vermehrt intergenerative Veranstaltungen anbieten.

 

Bleibt zu hoffen, dass dies auch bei den anderen KulturvermittlerInnen der Fall war und im Frühjahr 2014 etliche intergenerative Veranstaltungen in den Museen durchgeführt werden und sich viele am Projekt GiM beteiligen. Damit etliche Begegnungen in Museen zwischen unterschiedlichen Generationen stattfinden und Museen als Orte der Begegnung wahrgenommen werden. Ich freue mich bereits von einzelnen dieser Veranstaltungen auf diesem Blog zu berichten.

 

In welchem Museum würden Sie gerne an einer intergenerativen Veranstaltung teilnehmen? Warum und mit wem?
Verfolgen Sie das Projekt sowohl auf der GiM - Webseite wie auch auf der Projektseite bei Intergeneration.

 

Ein Blogbeitrag von Gaby Ruppanner

Kommentar

Kommentar hinzufügen